U15 Junioren sichern sich Bronzemedaille

Dank einem 3:2 Erfolg gegen den HC Olten sicherten sich die U15 Jungs die verdiente Bronze Medaille auf dem Feld. Nachdem das Halbfinale gegen Servette knapp mit 0:1 verloren ging, mussten die Jungs um Coach Daniel Dziemba und Nando von Strantz sich gleich wieder aufrappeln und neu motivieren. Doch schon bald lag Olten in Führung und die Sache wurde mental nicht einfacher. Doch das Team zeigte wieder einmal mehr seinen Kampfgeist und Wille und drehte das Spiel noch vor der Halbzeit zum 2:1. Der Start in die zweite Spielhälfte gelang gut und bald lag man 3:1 vorne. Drei Minuten vor Schluss gelang Olten der Anschlusstreffer und die Sache wurde nochmals richtig spannend bevor sich die Luzerner über die Bronze Medaille freuen durften! Unser Team: Nick, Freddi, Livio, Efraim, Nicholas, Julian, Peter Luca, Gianluca, Mark, Amelio, Carl, Magnus, Orell, Laurent (verletzt)