Newsletter Sommer 2020

Liebe Klubmitglieder, liebe Eltern, liebe zugewandten Orte

Die erste Schulferienwoche ist fast vorbei; die Bauarbeiten am Platz sind schon recht weit und wir als LSC haben seit drei Wochen einen neuen Vorstand.

Neu im Vorstand sind:

• Dominik Rutishauser: Er hat seit Januar die Finanzen von Nando von Stranz übernommen.

• Silvan Andereggen: Er ist der neue Verantwortliche für Material und Infrastruktur. Jan Nielsen bleibt noch für das Hüsli zuständig.

• Christine Schäfer: Sie hat sich am Tag der Abteilungsversammlung dazu entschieden, ab sofort die Kommunikation zu übernehmen.

Zusammen mit Lars (Sportchef), Silvia (Junioren), Philipp (Events), Andrea (Schiedsrichter) und Paulien (Geschäftsstelle) ist der Vorstand fast vollständig.

Wir suchen immer noch jemanden für das Präsidium. Hast du Lust und Zeit, uns im Vorstand zu verstärken und mit diesem begeisterten, jungen Team zusammenzuarbeiten? Wir freuen wir uns, wenn du dich bei uns meldest. Ad Interim haben Lars und Paulien das Präsidium übernommen, dies soll aber nur eine Überbrückungslösung sein, bis wir eine neue Präsidentin oder einen neuen Präsidenten gefunden haben.

Auf diesem Weg möchten wir Bruno, Angel, Nando und Jan ganz herzlich danken für die tolle Zusammenarbeit, eure unglaubliche Arbeit, euer Engagement, eure Zeit und euer Herzblut, welches ihr in den LSC investiert habt. Wir werden eure Kenntnis und Erfahrung vermissen, aber wir werden euch hoffentlich noch oft auf oder neben dem Spielfeld treffen.


Neue Mitgliedschaft

An der Abteilungsversammlung ist eine neue Mitgliedschaft angenommen worden. Für alle diejenigen mit einem schwarz-grünen Herzen, die leider nicht spielen und trainieren können, aber doch gern Vereinsmitglied sein möchten, gibt es jetzt die Mitgliedschaft als «Nicht-Spielende / Nicht-Trainierende». Für CHF 200 im Jahr könnt ihr ein vollwertiges LSC-Mitglied werden oder bleiben und habt somit auch ein Stimmrecht an der jährlichen AV.

Zusätzlich bietet der LSC auch die Möglichkeit an, Gönner oder Mitglied des Donatorenvereins zu werden. Als Gönner bekommst du ab einem Beitrag von CHF 50 pro Jahr den Chrummstock, den Newsletter und du wirst an den Jährlichen Gönner Apero eingeladen. Bei Interesse kannst du dich gerne bei unserer Geschäftsstelle Paulien Brands (geschaeftstelle@luzerner-sc.ch) melden. Der Donantorenverein hat als u.a. als Ziel unserer tollen Sportart in Luzern zu unterstutzen. Für mehr Informationen zum LSC-Donatorenverein, steht euch Stefan Schacher (s.schacher@bluewin.ch) zur Verfügung.


Swiss Hockey

Während der LSC noch das Präsidium neu besetzen muss, sucht der Schweizerische Hockey Verband noch zwei neue Vorstandsmitglieder für die Bereiche Marketing, Sponsoring & Kommunikation und Breitensport. Es wäre sehr gut, wenn wir als LSC auch beim Verband unsere Inputs und Mitarbeit einbringen könnten.

Der Swiss Hockey Verband hat mit der «Mission LA 2028» (inklusive neuer Website, auf der sich ein Besuch lohnt) eine langfristige Vision für eine Schweizer Teilnahme an den olympischen Spielen in Los Angeles. Um diesen Masterplan zu erreichen, sind diese zwei Positionen essentiell. Bei Interesse kannst du dich gerne beim LSC-Vorstand melden.


Termine

Zum Abschluss möchten wir euch auf untenstehende Termine aufmerksam machen:

Sonntag, 16. August: Super Sunday Olten – LSC. Alle LSC-Mannschaften spielen an diesem Tag gegen die Teams des HCO in Olten.

Samstag, 29. August: Offizielle Platzeröffnung auf dem Utenberg. Die offizielle Einladung mit dem Programm folgt noch.

Freitag, 18. September: Sponsorenlauf.

26. & 27. September: Super Heimspiel-Wochenende in Luzern.

Am Samstag spielen unsere U15-Jungs daheim und am Sonntag haben alle aktiven Mannschaften ein Heimspiel auf dem Utenberg.